Books Books in German › Business, Finance & Law

Zusammenschlüsse am österreichischen Versicherungsmarkt: Jahresabschlussorientierte Analyse untersucht am Beispiel des Zeitraumes 1996-2007

4 stars - 1732 reviews / Write a review

Pages: 208

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (16 Nov. 2011)

By: Christina Prüggler(Author)

Das Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, eine geeignete Methode zur Messung des Zusammenschlusserfolges von Versicherungsunternehmen darzustellen bzw. zu untersuchen, ob Zusammenschlü:sse an Versicherungsmä:rkten zur Verbesserung bzw. Verschlechterung des wirtschaftlichen Unternehmenserfolges der involvierten Unternehmen beitragen. Die konkrete Anwendung dieser Methode erfolgt anhand einer Untersuchung von Zusammenschlü:ssen am ö:sterreichischen Versicherungsmarkt. Im Rahmen dieser Arbeit werden 14 Unternehmenszusammenschlü:sse im Zeitraum 1996-2007 untersucht. Im ersten Abschnitt der Dissertation wird zunä:chst auf die theoretischen Grundlagen von Unternehmenszusammenschlü:ssen und danach auf die zur Messung des Zusammenschlusserfolges verwendeten Methoden eingegangen. Weiters wird ein strukturierter Literaturü:berblick ü:ber hä:ufig zitierte Untersuchungen gegeben. Im zweiten Abschnitt erfolgen die Datenanalyse sowie die Darstellung der Untersuchungsbefunde.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Zusammenschlüsse am österreichischen Versicherungsmarkt: Jahresabschlussorientierte Analyse untersucht am Beispiel des Zeitraumes 1996-2007.pdf

Read online book - Zusammenschlüsse am österreichischen Versicherungsmarkt: Jahresabschlussorientierte Analyse untersucht am Beispiel des Zeitraumes 1996-2007Download book - Zusammenschlüsse am österreichischen Versicherungsmarkt: Jahresabschlussorientierte Analyse untersucht am Beispiel des Zeitraumes 1996-2007.pdf


Name:
The message text: