Books Books in German › Science & Nature

Trockenbearbeitung und Minimalmengenkühlschmierung: Einsatz in der spanenden Fertigungstechnik (VDI-Buch) (German Edition) eBook: Klaus Weinert

4 stars - 12913 reviews / Write a review

Pages: 232

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Springer Berlin Heidelberg: 1 edition (6 Nov. 1998)

By: Klaus Weinert(Author)

Mit der Verwendung von Kü:hlschmierstoff in der spanenden Fertigung sind erhebliche Kosten und Probleme zur Vermeidung von Gesundheitsschä:digungen und Umweltbelastungen verbunden. Ein einfacher Verzicht auf Kü:hlschmierstoff wü:rde jedoch Einbuß:en an Leistungsfä:higkeit und Sicherheit der Prozesse bei der Zerspanung mit sich bringen. Dieses Problemfeld fü:hrte nun in den letzten Jahren zu vielfä:ltigen Aktivitä:ten in Wissenschaft und Praxis. Es wurden grundlegende Erkenntnisse ü:ber die komplexen Zusammenhä:nge des tribologischen Systems ":Zerspanung": und praxisfä:hige Lö:sungen zur Trockenbearbeitung entwickelt. Da ein vollstä:ndiger Verzicht fü:r viele Zerspanungsprozesse derzeit nicht mö:glich ist, wird hä:ufig die Minimalmengenkü:hlschmierung als Kompromiß: gesucht. Das allgemein hohe Interesse an ":Trockenbearbeitung": und ":Minimalkü:hlmengenschmierung": begrü:ndet die Entstehung des Buches. Dem Fertigungsingenieur werden Kenntnisse fü:r den Umgang mit diesem Thema vermittelt.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Trockenbearbeitung und Minimalmengenkühlschmierung: Einsatz in der spanenden Fertigungstechnik (VDI-Buch) (German Edition) eBook: Klaus Weinert.pdf

Read online book - Trockenbearbeitung und Minimalmengenkühlschmierung: Einsatz in der spanenden Fertigungstechnik (VDI-Buch) (German Edition) eBook: Klaus WeinertDownload book - Trockenbearbeitung und Minimalmengenkühlschmierung: Einsatz in der spanenden Fertigungstechnik (VDI-Buch) (German Edition) eBook: Klaus Weinert.pdf


Name:
The message text: