Books Books in German › Health, Family & Lifestyle

Therapeut-Klient-Interaktion: Einstellungen und Interventionen

5 stars - 8728 reviews / Write a review

Pages: 460

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (18 Nov. 2011)

By: Uwe Mallin(Author)

Mit welchen therapeutischen Interventionen erreicht der Therapeut seine Klienten und wie verwertet er die in der ersten Therapiesitzung gewonnenen Eindrü:cke von ihnen? Die vorliegende Arbeit versteht sich als Grundlagenforschung und befasst sich sowohl mit TherapeutenInterventionen aus Klientensicht als auch mit den Ersteindrü:cken des Therapeuten. Konzeptionell untersucht werden Einschä:tzungen ‚:hilfreicher Interventionen‘: des Therapeuten durch seine Klienten jeweils anschließ:end an die Therapiesitzungen. Hierzu wurde ein Fragebogen entwickelt, der sowohl inhaltsanalytisch (nach der Methode der Grounded Theory von Strauss, Glaser und Corbin) als auch skalenanalytisch quantitativ ausgewertet werden kann. Dieser ließ:e sich zukü:nftig als Forschungsinstrument zur Evaluierung unterschiedlicher Konzepte von prozessgebundenen Wirkfaktoren einsetzen. Weiterhin werden Selbsteinschä:tzungen des Therapeuten vom Ersteindruck hinsichtlich der ‚:Therapeut-Klient-Passung‘: im Anschluss an die erste Therapiesitzung per Fragenkatalog und weitere Klientendaten mittels Fragenkatalogen und –:bö:gen erhoben und auf Zusammenhä:nge hin untersucht.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Therapeut-Klient-Interaktion: Einstellungen und Interventionen.pdf

Read online book - Therapeut-Klient-Interaktion: Einstellungen und InterventionenDownload book - Therapeut-Klient-Interaktion: Einstellungen und Interventionen.pdf


Name:
The message text: