Books Books in German › Society, Politics & Philosophy

System der gesamten Philosophie und der Naturphilosophie insbesondere: (Aus dem handschriftlichen Nachlass)

5 stars - 7653 reviews / Write a review

Pages: 324

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: CreateSpace Independent Publishing Platform: 1 edition (23 April 2017)

By: Friedrich Wilhelm Joseph Schelling(Author)

Der erste Antrieb zur Philosophie, so verschieden er sich in verschiedenen Subjekten modifiziert, liegt doch im Grunde nur in einer Voraussetzung, welche uns nur durch die Reflexion auf das Wissen selbst abgenö:tigt wird. Wem aber jene Voraussetzung nicht - entweder von selbst oder durch andere -lebendig geworden ist, der berü:hrt nicht einmal die Region der Philosophie und entbehrt ganz des wahren Antriebs zu derselben. Nun mü:ssen wir aber gestehen, dass Philosophie ü:berall keinen Wert hat, fü:hrt sie nicht wirklich zu dem, was an sich, was ewig, was unverä:nderlich ist. Wie eine solche Erkenntnis mö:glich, ist nicht einzusehen, solange alle Erkenntnis als eine subjektive betrachtet wird, gleichsam als gehö:rte nicht auch sie zur Welt. Wir behaupten: die hö:chste Erkenntnis ist die, worin jene ewige Gleichheit des Subjekts und des Objekts als die Substanz alles Wissens und alles Gewussten selbst erkannt wird oder (kraft dieser Gleichheit) sich selbst erkennt. [Auszug aus dem Buch]

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: System der gesamten Philosophie und der Naturphilosophie insbesondere: (Aus dem handschriftlichen Nachlass).pdf

Read online book - System der gesamten Philosophie und der Naturphilosophie insbesondere: (Aus dem handschriftlichen Nachlass)Download book - System der gesamten Philosophie und der Naturphilosophie insbesondere: (Aus dem handschriftlichen Nachlass).pdf


Name:
The message text: