Books Books in German › Poetry, Drama & Criticism

Reinhard Jirgl: Perspektiven, Lesarten, Kontexte (German Monitor)

5 stars - 2999 reviews / Write a review

Pages: 284

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Brill - Rodopi (1 Jan. 2007)

By: David Clarke(Author, Editor),Arne De Winde(Author, Editor)

Diese Aufsatzsammlung mit Originalbeiträ:gen deutscher, britischer, belgischer und amerikanischer Germanistinnen und Germanisten ist das erste Buch zum literarischen Werk von Reinhard Jirgl, einem der eigensinnigsten deutschen Autoren der Gegenwart. Seine Romane setzen sich mit den Schrecken der deutschen Geschichte im zwanzigsten Jahrhundert auseinander und malen ein ä:hnlich dü:steres Bild der Bundesrepublik nach der Jahrtausendwende. Diese kritische Spurensuche schlä:gt sich auch in einer intensiven Arbeit an der Sprache nieder, die das Schriftbild zum zentralen Element des Leseerlebnisses macht. Die Beiträ:ge in diesem Band behandeln wichtige Themen in Jirgls literarischen und essayistischen Texten und besprechen alle verö:ffentlichten Romane des Autors bis einschließ:lich ABTRÜ:NNIG (2005). Der Band enthä:lt auch ein Gesprä:ch mit Reinhard Jirgl und eine ausfü:hrliche Bibliographie der Primä:r- und Sekundä:rliteratur. Diese Verö:ffentlichung in der Reihe German Monitor soll den Grundstein fü:r die weitere Forschung zum Werk dieses Autors legen und auch fü:r Literaturwissenschaftlerinnen und Literaturwissenschaftler sowie Studierende von Interesse sein, die sich mit der deutschen Gegenwartsliteratur beschä:ftigen.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Reinhard Jirgl: Perspektiven, Lesarten, Kontexte (German Monitor).pdf

Read online book - Reinhard Jirgl: Perspektiven, Lesarten, Kontexte (German Monitor)Download book - Reinhard Jirgl: Perspektiven, Lesarten, Kontexte (German Monitor).pdf


Name:
The message text: