Books Books in German › Other books

Otto Greiner

5 stars - 12920 reviews / Write a review

Pages: 60

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Fachbuchverlag-Dresden (24 Mar. 2016)

By: Julius Vogel(Author)

Otto Greiner (1869-1916) war Maler und Grafiker. Er kam ü:ber die Grafik zur Malerei. Er verwandte als erster deutscher Kü:nstler die Technik der Lithografie nicht nur zur Vervielfä:ltigung, sondern auch zur eigenen gestalterischen Aussage. Zu seinen wenigen groß:formatigen Monumentalgemä:lden zä:hlen: Odysseus und die Sirenen, an dem er in Rom drei Jahre lang arbeitete (gilt gemeinhin seit dem Zweiten Weltkrieg als verschollen), Prometheus, Herkules bei Omphale (1905 in Rom entstanden), Hexenschule und sein einziger Zyklus Ü:ber die Frauen. Das Werk Greiners grü:ndet auf sorgfä:ltiger grafischer Bearbeitung, im Besonderen bei der figü:rlichen Darstellung. Der Akt stand dabei hä:ufig im Mittelpunkt seines Schaffens. Weiterhin schuf er zahlreiche Porträ:ts und behandelte antike und phantastische Themen. Diese Themen bilden den Hauptteil seiner 112 grafischen Arbeiten und wenigen groß:en Gemä:lde. Eine dieser groß:formatigen Arbeiten - Herkules bei Omphale - ist seit Ende 2011 Teil der Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart und erstmals wieder der Ö:ffentlichkeit zugä:nglich. (Wiki) Der vorliegende Band vom Kunsthistoriker Julius Vogel ist illustriert mit 24 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1903.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Otto Greiner.pdf

Read online book - Otto GreinerDownload book - Otto Greiner.pdf


Name:
The message text: