Books Books in German › Science & Nature

Optimierung des Nachweises von Supernovae in IceCube: Das Fischen von Neutrinos am Südpol

5 stars - 8271 reviews / Write a review

Pages: 232

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Suedwestdeutscher Verlag fuer Hochschulschriften (13 Feb. 2011)

By: Timo Griesel(Author)

Kernkollaps-Supernovae werden von einem massiven Ausbruch niederenergetischer Neutrinos begleitet. Sie zä:hlen zu den energiereichsten Erscheinungen im Universum und stellen die derzeit einzig bekannte Quelle extrasolarer Neutrinos dar. Die Detektion einer solchen Neutrinosignatur wü:rde zu einem tieferen Verstä:ndnis des bislang unzureichend bekannten stellaren Explosionsmechanismus fü:hren. Darü:ber hinaus wü:rden neue Einblicke in den Bereich der Teilchenphysik und der Supernova-Modellierung ermö:glicht. Das sich zur Zeit am geographischen Sü:dpol im Aufbau befindliche Neutrinoteleskop IceCube besteht im endgü:ltigen Ausbau aus 5160 Photovervielfachern, die sich in gitterfö:rmiger Anordnung in Tiefen zwischen 1450m und 2450m unter der Eisoberflä:che befinden. Durch den Nachweis von Tscherenkow-Photonen im antarktischen Gletscher ist es in der Lage, galaktische Supernovae ü:ber einen kollektiven Anstieg der Rauschraten in seinen Photonenvervielfachern nachzuweisen. In dieser Arbeit werden verschiedene Studien zur Implementierung einer kü:nstlichen Totzeit und die Entwicklung eines Monte-Carlos des IceCube vorgestellt.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Optimierung des Nachweises von Supernovae in IceCube: Das Fischen von Neutrinos am Südpol.pdf

Read online book - Optimierung des Nachweises von Supernovae in IceCube: Das Fischen von Neutrinos am SüdpolDownload book - Optimierung des Nachweises von Supernovae in IceCube: Das Fischen von Neutrinos am Südpol.pdf


Name:
The message text: