Books Books in German › Business, Finance & Law

Montrealer Ubereinkommen: Ubereinkommen zur Vereinheitlichung bestimmter Vorschriften uber die Beforderung im internationalen Luftverkehr - Kommentar (de Gruyter Kommentar)

4 stars - 12845 reviews / Write a review

Pages: 752

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Rechtswissenschaften de Gruyter Verlags-GmbH: Reprint 2011 ed. edition (Sept. 2005)

By: Fabian Reuschle(Author)

Das Montrealer Ü:bereinkommen ist am 3. November 2003 nach Hinterlegung der 30. Ratifikationsurkunde in Kraft getreten. Mittlerweile gilt es fü:r 64 Staaten. Durch die rasche Ratifikation durch weitere Staaten wird der Vorlä:ufer, das Warschauer Abkommen zur Vereinheitlichung von Regeln ü:ber die Befö:rderung im internationalen Luftverkehr aus dem Jahre 1929, zunehmend abgelö:st. Ziel des Ü:bereinkommens ist es, ein neues, modernes und umfassendes Regelungswerk zu schaffen, das zum einen den geä:nderten technischen, wirtschaftlichen und verbraucherschü:tzenden Anforderungen entspricht und zum anderen durch die Integration der verschiedenen Rechtsquellen des Warschauer Abkommenssystems wieder ein einheitliches und ü:bersichtliches Recht garantiert. Ziel des Kommentars ist es, die Bestimmungen des Ü:bereinkommens kurz und prä:gnant fü:r die Praxis zu erlä:utern. Dabei berü:cksichtigt die Kommentierung neben der Entstehungsgeschichte zum Montrealer Ü:bereinkommen sowie zum Warschauer Abkommen die kontinentaleuropä:ische und US-amerikanische Rechtsprechung zur Luftfrachtfü:hrerhaftung fü:r Personen- und Gü:terschä:den sowie die Rechtsquellen des Europä:ischen Gemeinschaftsgesetzgebers. Ferner geht die Kommentierung auf die unterschiedliche internationale Staatenpraxis bei der Umsetzung der Versicherungspflicht der Luftfrachtfü:hrer ein. Neben dem Montrealer Ü:bereinkommen werden das Montrealer-Ü:bereinkommen-Durchfü:hrungsgesetz, die EG-Verordnung ü:ber die Haftung von Luftverkehrsunternehmen bei Unfä:llen, die EG-Verordnung ü:ber Ausgleichs- und Unterstü:tzungsleistungen fü:r Fluggä:ste im Fall der Nichtbefö:rderung und bei Annullierung oder groß:en Verspä:tung von Flü:gen sowie die EG-Verordnung ü:ber Versicherungsanforderungen an Luftfahrtunternehmen erlä:utert und dargestellt. Das Werk enthä:lt eine Textsynopse zum Montrealer Ü:bereinkommen, dem Warschauer Abkommen in der Fassung des Haager Protokolls von 1955 sowie dem Warschauer Abkommen von 1929. Ferner sind im Anhang des Werkes u. a. das Montrealer-Ü:b

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Montrealer Ubereinkommen: Ubereinkommen zur Vereinheitlichung bestimmter Vorschriften uber die Beforderung im internationalen Luftverkehr - Kommentar (de Gruyter Kommentar).pdf

Read online book - Montrealer Ubereinkommen: Ubereinkommen zur Vereinheitlichung bestimmter Vorschriften uber die Beforderung im internationalen Luftverkehr - Kommentar (de Gruyter Kommentar)Download book - Montrealer Ubereinkommen: Ubereinkommen zur Vereinheitlichung bestimmter Vorschriften uber die Beforderung im internationalen Luftverkehr - Kommentar (de Gruyter Kommentar).pdf


Name:
The message text: