Books Books in German › Business, Finance & Law

Kompetenzmanagement in Ungarn: Ein Vergleich zweier Regionen

5 stars - 9038 reviews / Write a review

Pages: 208

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (23 Feb. 2012)

By: Bernadett Baka-Pauer(Author)

Im letzten Jahrhundert haben sich die geschä:ftlichen Rahmenbedingungen und auch die Bedeutung der verschiedenen Ressourcen des Unternehmens wesentlich geä:ndert. Heute kö:nnen nur Unternehmen erfolgreich auf dem Markt bestehen, die die seltenste Ressource, die Kompetenz besitzen. Die Kompetenz kann allerdings nur dann aufrechterhalten werden, wenn die Firmen kontinuierliche Investitionen in diese Ressource tä:tigen. Es stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage: In welche Kompetenzen soll heute investiert werden, die in der Zukunft zu einem strategischen Wettbewerbsvorteil fü:hren? Diese Frage ist besonders interessant im Fall von Ungarn, wo die Kompetenzforschung noch in Kinderschuhen steckt und wo erhebliche Unterschiede zwischen Ost- und Westungarn bestehen. Die Autorin Dr. Bernadett Baka-Pauer gibt einfü:hrend einen Ü:berblick ü:ber die Theorie des Kompetenzmanagements und ü:ber den Stand der Kompetenzforschung in Ungarn. Darauf aufbauend analysiert sie die Ergebnisse der eigenen Befragung und erlä:utert die Unterschiede zwischen Ost- und Westungarn. Das Buch richtet sich an Wirtschaftwissenschaftler, Personalmanager und Fü:hrungskrä:fte.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Kompetenzmanagement in Ungarn: Ein Vergleich zweier Regionen.pdf

Read online book - Kompetenzmanagement in Ungarn: Ein Vergleich zweier RegionenDownload book - Kompetenzmanagement in Ungarn: Ein Vergleich zweier Regionen.pdf


Name:
The message text: