Books Books in German › Other books

Koernerberg und Schillerhaus in Loschwitz bei Dresden

5 stars - 3490 reviews / Write a review

Pages: 52

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: saxoniabuch (27 April 2016)

By: M.J. Nestler(Author)

Das Schillerhä:uschen ist ein Literaturmuseum in Dresden, das dem bedeutenden deutschen Dichter und Dramatiker Friedrich Schiller gewidmet ist. Es wurde in einem kleinen Gebä:ude eingerichtet, in dem sich Schiller aufgehalten haben soll, und gehö:rt zu den Stä:dtischen Museen Dresden. Ü:ber die Entstehung des heutigen Schillerhä:uschens ist nur wenig bekannt. Falls es tatsä:chlich schon zu Schillers Dresdner Zeit existiert hat, ist es womö:glich im Zuge der Schlacht von Dresden 1813 wä:hrend der Befreiungskriege zerstö:rt worden. Bei einem Grundstü:cksverkauf im Jahre 1818 wurde es jedenfalls nicht erwä:hnt. Daher wird davon ausgegangen, dass das Schillerhä:uschen um 1820 in heutiger Form wieder aufgebaut wurde beziehungsweise sogar damals erst vö:llig neu entstand und somit erst im Nachhinein in der Zeit der Romantik als Aufenthaltsort Schillers deklariert wurde. Gegenü:ber dem Schillerhä:uschen befand sich ursprü:nglich eine weiß:e Schillerstatue. Sie wurde von Privatleuten gestiftet und stellte den sitzenden Friedrich Schiller dar, der in der linken Hand ein Buch hä:lt. Die Schillerstatue war eine Gipsnachbildung der Schillerstatue an der Semperoper, die der Bildhauer Ernst Rietschel geschaffen hatte. (Wiki) Illustriert mit 4 S/W-Tafeln. Nachdruck der Originalauflage von 1891.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Koernerberg und Schillerhaus in Loschwitz bei Dresden.pdf

Read online book - Koernerberg und Schillerhaus in Loschwitz bei DresdenDownload book - Koernerberg und Schillerhaus in Loschwitz bei Dresden.pdf


Name:
The message text: