Books Books in German › Business, Finance & Law

Handelsbilanzielle Und Koerperschaftsteuerliche Aspekte Der Sitzverlegung Einer Europaeischen Aktiengesellschaft (Se): Profili Contabili E Fiscali ... Bilanz- Und Unternehmensteuerr)

5 stars - 4214 reviews / Write a review

Pages: Unknown

Language: German, Italian

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften: New edition (6 Feb. 2017)

By: Gudrun Dorothea Von Der Laage(Author)

Bei der grenzuberschreitenden Sitzverlegung der Europaischen Aktiengesellschaft (Societas Europaea - SE) wechselt das anwendbare Handelsbilanz- und Steuerrecht. Das Buch erortert die sich dabei ergebenden Probleme beispielhaft an einer Sitzverlegung zwischen Deutschland und Italien. Bilanziell unterscheiden sich beide Rechtsordnungen sowohl im nationalen Bilanzrecht als auch in der Anwendung der IFRS, so dass die Frage aufkommt, wie der Wechsel zwischen den Bilanzierungsvorschriften europarechtlich erfolgen sollte. Steuerrechtlich wird die sogenannte exit tax Deutschlands und Italiens untersucht, die auch nach dem EuGH-Urteil National Grid Indus nicht abschlieend geklart ist. Hierbei erarbeitet die Autorin eine Systematik, bei der die Symmetrie zwischen Wegzug und Zuzug im Vordergrund steht.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Handelsbilanzielle Und Koerperschaftsteuerliche Aspekte Der Sitzverlegung Einer Europaeischen Aktiengesellschaft (Se): Profili Contabili E Fiscali ... Bilanz- Und Unternehmensteuerr).pdf

Read online book - Handelsbilanzielle Und Koerperschaftsteuerliche Aspekte Der Sitzverlegung Einer Europaeischen Aktiengesellschaft (Se): Profili Contabili E Fiscali ... Bilanz- Und Unternehmensteuerr)Download book - Handelsbilanzielle Und Koerperschaftsteuerliche Aspekte Der Sitzverlegung Einer Europaeischen Aktiengesellschaft (Se): Profili Contabili E Fiscali ... Bilanz- Und Unternehmensteuerr).pdf


Name:
The message text: