Books Books in German › Fiction

Die Verwandlung

5 stars - 3216 reviews / Write a review

Pages: Unknown

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Anaconda Verlag (31 Mar. 2005)

By: Franz Kafka(Author)

In lapidarem Ton teilt der erste Satz der Erzä:hlung das Ungeheuerliche mit: Gregor Samsa, ein gehetzter, die vä:terlichen Schulden abdienender Handlungsreisender, stellt nach dem Erwachen fest, dass er sich ü:ber Nacht in ein monströ:ses Insekt verwandelt hat. Groteskerweise scheint dies Samsa - der Gleichklang zu >>Kafka<< ist beabsichtigt - nicht zu erschrecken: die Metamorphose wird als gegeben hingenommen. In Panik versetzt Samsa vielmehr, dass er den Dienst verschlafen hat, somit die Pflichten gegenü:ber den Eltern vernachlä:ssigt und dieses >>Vergehen<< von seinem Chef geahndet werden wird. Von Schuldgefü:hlen geplagt, tritt Samsa vor seine Familie und den anwesenden Prokuristen, die der Anblick in Panik versetzt. Mitgefü:hl zeigt die Familie indessen keins: Der Vater treibt den Sohn brutal in sein Zimmer: spä:ter verwundet er ihn schwer. Die Mutter fü:gt sich in den Willen ihres autoritä:ren Gatten. Die anfä:ngliche Sorge der Schwester um den Bruder kehrt sich bald in Ekel. Abgeschnitten von aller Anteilnahme, vereinsamt und verwahrlost Samsa zusehends. Als er erfä:hrt, dass der Vater heimlich ein kleines Vermö:gen horten konnte, leugnet er, dass seine Opferbereitschaft fü:r die Familie, die sich rasch an die neue Lage gewö:hnt, unnö:tig gewesen war. Wie ein >>Tier<< haben Familie und Firma Samsa jahrelang ausgebeutet: der Sohn ließ: dies mit sich geschehen, um die eigene Existenz rechtfertigen zu kö:nnen. Die >>Verwandlung<< ist folglich nur das konsequente Ende eines lange wä:hrenden Prozesses willig ertragener, permanenter Ausbeutung. Samsa revoltiert nicht gegen dieses Schicksal: er hat die Normen der Sklavenmoral vollstä:ndig verinnerlicht und beginnt sich als nutzlosen Parasiten zu betrachten: Pflichtbewusst bis in den Tod, will er der Familie nicht zur Last zu fallen, hungert sich zu Tode und wird wie Abfall entsorgt.

--This text refers to the Paperback edition.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Die Verwandlung.pdf

Read online book - Die VerwandlungDownload book - Die Verwandlung.pdf


Name:
The message text: