Books Books in German › Society, Politics & Philosophy

Die sittliche Handlung und ihr spezifisches Subjekt: Die anthropologische Grundkonzeption des Aquinaten als Verständnishorizont der modernen Tugendethik

4 stars - 5349 reviews / Write a review

Pages: 452

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (15 Sept. 2011)

By: Markus Christoph(Author)

Die Wiederentdeckung des klassischen Tugendbegriffs in jü:ngerer Zeit hat gezeigt, dass das sittliche Gute mit rein deontologischen oder utilitaristischen Kategorien nicht adä:quat beschreibbar ist, sondern ein Verstä:ndnis des im Menschen angelegten Seinkö:nnens und seiner natü:rlichen Anlagen voraussetzt. Dem wissenschaftlichen Diskurs fehlt jedoch weitgehend die Thematisierung der Frage, wie die gegenseitige Zuordnung der menschlichen Handlungsprinzipien (Vernunft, Wille, Affekte etc.) genau zu denken ist. Hä:ufig entsteht der Eindruck von parallel geordneten Vermö:gen, die in der sittlichen Handlung auf nicht nä:her geklä:rte Weise zusammenwirken. Gerade ein tugendethischer Ansatz bedarf aber einer plausiblen Konzeption, wie die einzelnen Tä:tigkeitsprinzipien als Komponenten eines einzigen Subjekts ineinander greifen. Das vorliegende Buch untersucht diese Grenzfrage zwischen Anthropologie und Ethik anhand der Lehre des Thomas von Aquin, dessen anthropologisches Grundverstä:ndnis ein hilfreiches Modell bietet, um die Einheit des sittlichen Subjekts bei gleichzeitiger Vielheit seiner Handlungsvermö:gen verstä:ndlich zu machen.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Die sittliche Handlung und ihr spezifisches Subjekt: Die anthropologische Grundkonzeption des Aquinaten als Verständnishorizont der modernen Tugendethik.pdf

Read online book - Die sittliche Handlung und ihr spezifisches Subjekt: Die anthropologische Grundkonzeption des Aquinaten als Verständnishorizont der modernen TugendethikDownload book - Die sittliche Handlung und ihr spezifisches Subjekt: Die anthropologische Grundkonzeption des Aquinaten als Verständnishorizont der modernen Tugendethik.pdf


Name:
The message text: