Books Books in German › Home & Garden

Bodenökologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: Pflanzenschutzmittel, Agrarhilfsstoffe und organische Umweltchemikalien (German Edition)

4 stars - 548 reviews / Write a review

Pages: 400

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Springer: Softcover reprint of the original 1st ed. 1997 edition (5 Nov. 2012)

By: Franz Schinner(Author)

Die seit der Mitte dieses Jahrhunderts zunehmende Intensivierung der landwirtschaftlichen Produktion ist von hohen Einsä:tzen an Dü:ngemitteln sowie an Pflanzenschutzmitteln begleitet. Im Zusammenhang mit Dü:ngemitteln kommt den stickstoffhaltigen Dü:ngern eine besondere ö:kologische und ö:konomische Bedeutung zu. Die unter den Pflanzennä:hrstoffen besondere Bedeutung des Stickstoffs be­: grü:ndet sich vor allem darauf, daß: der pflanzliche Bedarf an diesem Nä:hr­: stoff im Vergleich zu den ü:brigen Nä:hrstoffen am hö:chsten ist. Ausgangs­: gesteine von Bö:den weisen einen geringen Gehalt an Stickstoff auf, wes­: halb in nicht anorganisch gedü:ngten Bö:den die Mineralisierung der orga­: nischen Substanz die Hauptquelle fü:r die anorganischen Stickstofformen Ammonium und Nitrat darstellt. Der molekulare Stickstoff der Atmo­: sphä:re wird Pflanzen nur ü:ber symbiontisch sowie frei lebende, zur N - 2 Fixierung befä:higte, Mikroorganismen zugä:nglich. Ein Groß:teil des Energieeinsatzes der Landwirtschaft steht mit der Erzeugung von Stick­: stoffdü:ngern in Beziehung. Verluste an Stickstoff aus dem Boden durch Auswaschung oder Verflü:chtigung sind deshalb nicht nur von wesentlicher ö:kologischer, sondern auch von ö:konomischer Relevanz. Wesentliche For­: schungsanstrengungen dienten der Entwicklung von Strategien zur Redu­: zierung von Dü:ngerstickstoffverlusten. Neben einem geeigneten Appli­: kationsmodus sowie -zeitpunkt des Stickstoffdü:ngers stehen Chemikalien im Mittelpunkt des Forschungsinteresses, vor allem solche zur Hemmung des harnstoffspaltenden Enzyms Urease sowie der Nitrifikation. Entspre­: chende Strategien, die dabei eingesetzten Chemikalien und deren relative Effizienz werden ebenso wie - soweit untersucht - deren Nebenwirkungen auf andere biologische Parameter im ersten Kapitel behandelt.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Bodenökologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: Pflanzenschutzmittel, Agrarhilfsstoffe und organische Umweltchemikalien (German Edition).pdf

Read online book - Bodenökologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: Pflanzenschutzmittel, Agrarhilfsstoffe und organische Umweltchemikalien (German Edition)Download book - Bodenökologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: Pflanzenschutzmittel, Agrarhilfsstoffe und organische Umweltchemikalien (German Edition).pdf


Name:
The message text: