Books Books in German › Other books

Auswirkungen eines Ultralangstreckenlaufs auf ausgewählte Parameter: Eine Untersuchung von Teilnehmern des Deutschlandlaufs 2008

4 stars - 4986 reviews / Write a review

Pages: 408

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (23 Nov. 2011)

By: Thomas Bossmann(Author)

Ü:berbelastungen stellen ein weit reichendes Problem im Leistungs- und ambitionierten Freizeitsport dar. Allgemein gü:ltige Diagnoseparameter fehlen ebenso wie hinreichend verlä:ssliche Parameter, die frü:hzeitige Warnhinweise bei zu hohen Belastungsfaktoren geben kö:nnten und in der Trainingssteuerung einsetzbar sind. Fü:r Ultralangstreckenlä:ufer, die hä:ufig mehrtä:gige Wettkä:mpfe absolvieren, sind besonders solche Parameter interessant, die sich im Feld und in nicht invasiver Form ermitteln lassen. 6 Teilnehmer des Deutschlandlaufs 2008 ermittelten wä:hrend unterschiedlicher Belastungsphasen tä:glich die morgendliche Ruheherzfrequenz, Parameter der Herzfrequenzvariabilitä:t (HRV) sowie die psychische Befindlichkeit. Fü:r jeden Parameter wurden zunä:chst Normbereiche festgelegt. Mittels Laktat-Stufentests wurde die maximale Leistungsfä:higkeit der Teilnehmer zu drei unterschiedlichen Zeitpunkten ermittelt. Gleichzeitig wurden Diagnoseparameter einer Ü:berbelastung vordefiniert und die Annahme formuliert, dass mindestens dreitä:gige Auslenkungen einzelner Parameter Leistungsminderungen bzw. dem Abbruch des Laufs vorausgehen wü:rden.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Auswirkungen eines Ultralangstreckenlaufs auf ausgewählte Parameter: Eine Untersuchung von Teilnehmern des Deutschlandlaufs 2008.pdf

Read online book - Auswirkungen eines Ultralangstreckenlaufs auf ausgewählte Parameter: Eine Untersuchung von Teilnehmern des Deutschlandlaufs 2008Download book - Auswirkungen eines Ultralangstreckenlaufs auf ausgewählte Parameter: Eine Untersuchung von Teilnehmern des Deutschlandlaufs 2008.pdf


Name:
The message text: