Books Books in German › Society, Politics & Philosophy

Anreizregulierung der Netzentgelte fuer die deutsche Elektrizitaetswirtschaft

5 stars - 2161 reviews / Write a review

Pages: 124

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Europaeischer Hochschulverlag (5 Nov. 2014)

By: Katia Tanz-Rahlfs(Author)

Drei Kernpunkte des neu geregelten Energiewirtschaftsrechts sind von besonders weit reichender Bedeutung. Das zum Jahr 2007 umzusetzende legal Unbundling, d.h. die gesetzlich verordnete Entflechtung der operationellen Organisationseinheiten Energieerzeugung, Ü:bertragungs- und Verteilungsnetzbetrieb sowie Vertrieb fü:r Unternehmen mit mehr als 100.000 Kunden, die Einrichtung einer Marktaufsicht und die Anreizregulierung der Netznutzungsentgelte. Diese Entgelte machen ca. ein Drittel des Strompreises aus. Will der Gesetzgeber Versorgungsengpä:sse vermeiden, muss er gerade auf Grund der hohen vertikalen Integration in Deutschland die anreizbasierte Regulierung der Netzentgelte ausreichend und weitsichtig gestalten. Diese Untersuchung stellt zunä:chst Ansä:tze und Instrumente der Anreizregulierung vor. Es wird gezeigt, welche theoretischen Mö:glichkeiten bei der Einfü:hrung einer Anreizregulierung fü:r den deutschen Stromnetzbetrieb zur praktischen Anwendung kommen kö:nnten. Ziel der Arbeit ist es, die Bewertung und damit den Vergleich einzelner Ansä:tze zu ermö:glichen.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Anreizregulierung der Netzentgelte fuer die deutsche Elektrizitaetswirtschaft.pdf

Read online book - Anreizregulierung der Netzentgelte fuer die deutsche ElektrizitaetswirtschaftDownload book - Anreizregulierung der Netzentgelte fuer die deutsche Elektrizitaetswirtschaft.pdf


Name:
The message text: