Books Books in German › Business, Finance & Law

Actio, Anspruch, Subjektives Recht: Eine Aktionenrechtliche Rekonstruktion Des Verwaltungsrechts (Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen)

4 stars - 7370 reviews / Write a review

Pages: 330

Language: German

Format: Eine elektronische Version eines gedruckten Buches - Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Publisher: Mohr Siebeck (Mar. 2017)

By: Johannes Buchheim(Author)

Materielles und Prozessrecht greifen im Verwaltungsrecht aufs Engste ineinander. Massstabe sowie Rechtswidrigkeitsfolgen werden meist aus der Perspektive des gerichtlichen Rechtschutzes entwickelt und entlang der Rechtschutzformen dargestellt. Trotz dieses prozessualen Fokus herrscht in der Wissenschaft ein aus dem Zivilrecht ubernommenes Paradigma, nach dem das Prozessrecht keine selbstandig gestaltenden Wirkungen haben kann. Diesem "Anspruchsmodell" setzt Johannes Buchheim auf Grundlage einer theoretischen Untersuchung und teilweisen Neujustierung der Grundbegriffe actio, Anspruch und subjektives Recht eine "aktionenrechtliche" Perspektive entgegen, die der prozessualen Orientierung und positivrechtlichen Fassung des Verwaltungsrechts eher gerecht wird. Die dogmatischen Folgen dieser Neuorientierung reichen von der adaquaten Rekonstruktion der Anfechtungsklage uber Fragen der reformatio in peius bis hin zu Grundlagen unseres Verstandnisses der verfassungsrechtlichen Rechtschutzgarantie.

Originalfassung in deutscher Sprache von als PDF zum kostenlosen Download findet


PDF kostenlos herunterladen: Actio, Anspruch, Subjektives Recht: Eine Aktionenrechtliche Rekonstruktion Des Verwaltungsrechts (Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen).pdf

Read online book - Actio, Anspruch, Subjektives Recht: Eine Aktionenrechtliche Rekonstruktion Des Verwaltungsrechts (Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen)Download book - Actio, Anspruch, Subjektives Recht: Eine Aktionenrechtliche Rekonstruktion Des Verwaltungsrechts (Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen).pdf


Name:
The message text: